Online-Frauenkreis „Meine Geburt“ am 29.05.2020

Gerne möchten wir einen Frauenkreis zum Thema „Meine Geburt“ ins Leben rufen.

Es soll darum gehen, Erfahrungen rund um die Geburt der eigenen Kinder teilen zu können.

Von Herzen wünschen sich viele Frauen, ihre Geschichte zu erzählen, ein offenes Ohr für ihre Gedanken und Gefühle zu finden.
Im Alltag gibt es wenig Raum dafür, von selbstbestimmten, schönen und erfüllenden Geburten zu erzählen.

Oft sind Geburtserzählungen gefüllt mit traumatischen, fremdbestimmten Erinnerungen und positiv erlebte Geburten werden bestenfalls belächelt oder als übertrieben abgetan.

Wir wünschen uns ein vorbehaltsloses, offenes Miteinander, Zeit zum Erzählen, Gedanken und Gefühle teilen und Zuhören.

Bitte gebt uns doch Rückmeldung, wann ihr Zeit und Lust hättet, an einer Online-Frauenrunde auf Zoom in diesem Rahmen teilzunehmen.

Der erste Vorschlag von uns wäre: Gegen 20:30 Uhr oder 21:00 Uhr am Freitag den 29.5.2020.

Um diese Uhrzeit sind die meisten Kinder im Bett und die Eltern nutzen die Zeit für sich.

Oft können wir dann abends nicht mehr weg, weil jemand bei den Kindern bleiben muss.

Meldet euch gern bei uns bezüglich der Findung eines ersten Termins per Facebook-Nachricht, Facebook-Kommentar oder per Telegram-Nachricht.

Herzlichst
Jana von der Initiative zur Verbesserung der Geburtshilfe in der Uckermark

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.